Über Aktivitätsebenen

Maßgeschneiderte Tour-Aktivitätsoptionen

Ganz gleich, ob Sie sich für eine kurze gemütliche Wanderung, einen anspruchsvollen Ausritt oder eine Paddeltour auf offenem Wasser entscheiden, Sie können sicher sein, dass wir alles tun werden, um Ihnen ein Erlebnis Ihres Lebens zu bieten.

Wir haben diesen hilfreichen Leitfaden erstellt, der unsere maßgeschneiderten Touraktivitäten in drei Kategorien einteilt - gemächlich, moderat und anspruchsvoll.

Wählen Sie das Aktivitätsniveau Ihrer Schottland-Tour!

Aktivitätsebene 1 - Freizeit

Radfahren: 1 - 3 Stunden.

Leichte Fahrten auf atemberaubenden Waldwegen und ruhigen Landstraßen, die von jedermann genossen werden können. Keine Route ist völlig flach, also erwarten Sie einige kurze Anstiege und leichte Abfahrten. Für diejenigen, die es etwas ruhiger angehen lassen möchten, stehen E-Bikes zur Verfügung.


Wanderung: 1 - 3 Stunden.

Sanftes Wandern im Gelände auf gut gepflegten Berg- und Waldwegen. Es ist keine vorherige Wandererfahrung erforderlich - nur ein Paar bequeme Wanderschuhe und die Liebe zur freien Natur.


Kanufahren: 1 - 3 Stunden.

Paddeln in geschützten Buchten und Kanälen an herrlichen Orten, geeignet für Menschen ohne vorherige Kanu-Erfahrung. Während der gesamten Dauer Ihrer Reise erhalten Sie Instruktionen und Schulungen. Bei windigen Bedingungen ist ein gewisses Maß an Fitness erforderlich. Kleine Wellen können auftreten.

Aktivitätsstufe 2 - Moderat

Radfahren: 2 - 4 Stunden.

Die perfekte Herausforderung für gelegentliche Geländefahrer, die bei guter Gesundheit und einigermaßen fit sind. Mäßige Geländestrecken und -pfade können schlammig und uneben sein. Es kann einige steile Anstiege und Abfahrten geben. Etwas Erfahrung im technischen Geländefahren wäre von Vorteil.


Wanderung: 2 - 4 Stunden.

Wenn Sie ein Paar gut getragene Wanderschuhe besitzen und kleine Hügel mit großer Aussicht lieben, ist dies das perfekte schottische Wandererlebnis für Sie. Sie sollten über ein vernünftiges Maß an Fitness verfügen und in der Lage sein, einen 300 m hohen Hügel auf qualitativ hochwertigen Wegen zu besteigen. Gelegentlich rutschiger und unebener Untergrund.


Kanufahren: 2 - 4 Stunden.

Das ideale Abenteuer für gelegentliche Kanufahrer mit einigen Grundkenntnissen im Paddeln. Die Fahrt über einen See bei unterschiedlichen Bedingungen erfordert ein angemessenes Maß an Fitness und die Fähigkeit, mit kleinen Wellen und stärkerem Wind umzugehen. Sie werden viel Zeit haben, Ihre Paddelfertigkeiten zu verfeinern, mit gelegentlichen Landgängen zum Ausstrecken der Beine und Auftanken.

Aktivitätsebene 3 - Herausfordernd

Radfahren: 4 - 6 Stunden.

Selbstvertrauen auf dem Fahrrad bei unterschiedlichen Streckenbedingungen und ein gutes Fitnessniveau sind unerlässlich. Vorherige Erfahrung im Geländefahren ist ein Muss, da ein gewisses Maß an technischem Fahrkönnen erforderlich ist. Sie werden sich auf felsigen Landrover-Pisten, unterhaltsamen Single-Track-Trails, Drop-offs und einigen steilen Auf- und Abfahrten bewegen.


Wanderung: 4 - 6 Stunden.

Ein gutes Maß an Fitness ist erforderlich, um einige herausfordernde Akzente und Abfahrten auf rauem, sumpfigem und unebenem Boden zu bewältigen. Wenn es die Bedingungen erlauben, können Sie einen atemberaubenden 900 m hohen Gipfel besteigen und dabei ein aufregendes Kletter- oder Geröllfeld des Grades 1 in Angriff nehmen.


Kanufahren: 4 - 6 Stunden.

Sie werden mehrere Stunden lang ein Paddel in der Hand halten, so dass ein gutes Maß an Fitness und Erfahrung im Freiwasserpaddeln Voraussetzung ist. Es ist damit zu rechnen, dass Sie unter wechselnden Bedingungen und bei stärkerem Wind paddeln werden, mit wenig Schutz und weniger Landgängen. Während der gesamten Reise stehen Ihnen nahrhafte Snacks und Getränke zum Auftanken und Trinken zur Verfügung.

*Bitte beachten Sie: die Aktivitätsebenen dienen nur zur Orientierung. Alle unsere Adventure Tours Schottland-Erlebnisse sind auf die Vorlieben, das Fitnessniveau und die Erfahrung unserer Kunden zugeschnitten.